PPMZ: Gau-Algesheim – Kräuterlikör getrunken und Auto gefahren

Sonntag, 05.04.2020, 15:20 Uhr

Ein 72-Jähriger Autofahrer wurde am Sonntagnachmittag betrunken von der Ingelheimer Polizei aus dem Verkehr gezogen. Gegen 15:20 Uhr fällt der 72-Jährige an einer Tankstelle auf. Ein Zeuge beobachtet, wie der Mann hochprozentigen Alkohol einkauft, eine Flasche sogar noch an der Tankstelle austrinkt, hiernach deutlich schwankend in seinem Pkw steigt und davonfährt. Nachdem die Beamten des Ingelheimer Reviers alarmiert worden waren, können sie den 72-Jährigen antreffen, der tatsächlich deutlich alkoholisiert ist. Dem Autofahrer wird auf der Polizeiinspektion eine Blutprobe entnommen und der Führerschein wurde beschlagnahmt. Er muss sich nun wegen Trunkenheit im Straßenverkehr verantworten.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Pressestelle

Telefon: 06131 65-3011 / 3012 / 3013
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.mainz