PPMZ: Nackenheim – Gasaustritt nach Baggerarbeiten

17.03.2020, 12:10 Uhr

Am Dienstagmittag um kurz nach 12:00 Uhr erwischte der Baggerfahrer eines Garten- und Landschaftsbaubetriebes, bei Bauarbeiten in der Königsberger Straße in Nackenheim eine Gasleitung. Die Gasleitung wurde derart beschädigt, dass größere Mengen Gas austraten. Von den Polizeibeamten der Polizeiinspektion in Oppenheim wurde die Gefahrenstelle zunächst geräumt und abgesperrt. Von den Freiwilligen Feuerwehren aus Bodenheim und Nackenheim wurden Messungen durchgeführt und die Gefahrenstelle gesichert, bis Mitarbeiter des Energieversorgers das Leck an der Gasleitung schließen konnten. Die Königsberger Straße musste für eine knappe Stunde für Fahrzeug und Fußgängerverkehr voll gesperrt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Pressestelle

Telefon: 06131 65-3011 / 3012 / 3013
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.mainz