Rheinland Pfalz - Highwaynews.de

Rettungs- Feuerwehr und Polizeimeldungen

PPMZ: Verkehrsunfall mit verletzter Radfahrerin

Mainz (ots) – Donnerstag, 06.12.2018, 12:38 Uhr

Am Donnerstagmittag ist es zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einer Radfahrerin gekommen. Die 45-Jährige fährt mit ihrem Fahrrad auf dem Geh- und Radweg der Emy-Roeder-Straße in Fahrtrichtung Hechtsheimer Straße. An der Einmündung Emy-Roeder-Straße / Elly-Beinhorn-Straße überquert sie die Elly-Beinhorn-Straße. Ein 36-Jähriger befährt mit seinem Auto die Elly-Beinhorn-Straße in Fahrtrichtung Emy-Roeder-Straße, um nach rechts in die Emy-Roeder-Straße abzubiegen. Beim Abbiegen übersieht er die von rechts kommende Radfahrerin und stößt mit dieser, bei geringer Geschwindigkeit, zusammen. Die 45-Jährige stürzt und wird leicht verletzt. Das Fahrrad wird durch den Unfall beschädigt. Der Autofahrer steigt kurz aus und fragt die Radfahrerin, ob er ihr seine Handynummer geben solle. Dann gibt er an, dass er sein Auto kurz zur Seite fahren wolle und entfernt sich ohne Angaben von Personalien von der Unfallstelle. Zeugen können Fahrzeug und Fahrer beschreiben. Aufgrund der Hinweise kann der vermeintliche Fahrer und das Fahrzeug festgestellt werden. Der 36-Jährige streitet die Beteiligung am Unfall jedoch ab. Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Pressestelle

Telefon: 06131 65-3011 / 3012 / 3013
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Updated: 7. Dezember 2018 — 10:33
Rheinland Pfalz - Highwaynews.de © 2018 Frontier Theme