PDLU: (Speyer) Mann mutmaßlich mit Glasflasche verletzt

Am 28.06.2022 gegen 07:40 Uhr ist die Polizeiinspektion Speyer wegen einer verletzten Person in den Schwarzen Weg gerufen worden. Vor Ort trafen die Beamten unter anderem auf drei Männer, wovon einer (32 Jahre) eine Platzwunde oberhalb des rechten Auges aufwies. Nach anfänglichen Verständigungsschwierigkeiten ergab sich der Verdacht, dass die anderen beiden Männer (34 und 50 Jahre) den 32-Jährigen angegriffen hatten und dabei auch eine vor Ort nicht mehr auffindbare Glasflasche als Schlagwerkzeug eingesetzt haben. Das Motiv ist bisher unklar und bedarf im Rahmen des eingeleiteten Strafverfahrens wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung weiterer Ermittlungen. Der Verletzte wurde vom Rettungsdienst versorgt. Eine Behandlung im Krankenhaus lehnte der 32-Jährige ab.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Speyer
Telefon: 06232-137-262 (oder -0)
E-Mail: pispeyer@polizei.rlp.de