PDLU: Streit um nicht angeleinten Hund eskaliert

Ein nicht angeleinter Hund war am Donnerstag um 14:20 Uhr im Erlenweg der Auslöser für Streitigkeiten. Als der Hund beim Spazierengehen auf die Straße lief, kam es zwischen einem 57-jährigen, vorbeifahrenden PKW-Fahrer und dem bislang unbekannten Hundebesitzer zu einem Streitgespräch. In der Annahme, der PKW Fahrer würde den Hund überfahren, sprach der Hundebesitzer Beleidigungen und Bedrohungen aus. Da keine Personalien bekannt sind, werden der Hundebesitzer sowie Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, gebeten, sich unter der Rufnummer 0632/137-0 oder per Email (pispeyer@polizei.rlp.de) bei der Polizei Speyer zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen
Polizeiinspektion Speyer
Susanne Lause
Telefon: 06232-137-262 (oder -0)
E-Mail: pispeyer@polizei.rlp.de