Ludwigshafen – 39-Jähriger niedergeschlagen und ausgeraubt

In der Nacht auf Mittwoch, den 08.06.2022, wurde ein 39-Jähriger in der Kleingartenanlage „Zur Werre“ gegen 03:00 Uhr von zwei unbekannten Personen angegriffen, geschlagen und getreten. Die Täter flüchteten und stahlen den Rucksack, sowie eine weitere Tasche des 39-Jährigen. Hierin hatten sich zwei Drohnen, zwei Mobiltelefone, ein Notebook, Wertgutscheine, Festplatten, mehrere Powerbanks und die Geldbörse mit Bargeld, sowie weitere Wertgegenstände befunden. Der 39-Jährige wurde bei dem Angriff leicht verletzt, der finanzielle Schaden steht noch nicht genau fest, beläuft sich aber vermutlich auf mehrere tausend Euro.

Zu den Tätern ist lediglich bekannt, dass es sich um drei männliche Personen gehandelt hat, einer der beiden hatte langes Haar, außerdem führten sie ein Fahrrad mit.

Wer kann Angaben zu den Tätern machen oder hat etwas beobachtet?

Sachdienliche Hinweise nimmt die Kriminalpolizei Ludwigshafen unter der Telefonnummer 0621/963-2773 oder per E-Mail kiludwigshafen.k1.kdd@polizei.rlp.de entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz
Pressestelle
Franziska Ratz
Telefon: 0621-963-1500
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de