PDLU: Speyer – Zwei Brände am gleichen Tag

Am 01.06.2022 um 13:30 Uhr brannte eine Weide auf dem „Alla Hopp“-Spielplatz in der Dr. Eduard-Orth-Straße. Die Weide wurde vor Jahren durch einen Blitzschlag schwer beschädigt. Im Inneren befand sich infolge des Blitzeinschlags ein Hohlraum, in welchem das Feuer aus bislang ungeklärter Ursache ausbrach. Die Feuerwehr musste die Weide zwecks Löschung fällen. Die Brandursache könnte, beispielsweise durch eine weggeworfene Zigarettenkippe, bereits mehrere Stunden zuvor gesetzt worden sein.

Um 17:35 Uhr meldeten Zeugen eine brennende Hecke an einem Parkplatz im Schwarzen Weg. Ein Zeuge löschte das Feuer mittels Feuerlöscher. Die Brandursache ist unklar.

Über die Weide und die Hecke hinaus entstand in beiden Fällen kein Sachschaden. Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung durch Feuer gegen bislang unbekannte Täter.

Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich der Tatorte wahrgenommen haben oder sonstige sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06232/137-0 oder per Email (pispeyer@polizei.rlp.de) bei der Polizei Speyer zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen
Polizeiinspektion Speyer
Telefon: 06232-137-254 (oder -0)
E-Mail: pispeyer@polizei.rlp.de