PDLU: Kind in misslicher Lage

Am 31.05.2022, um 15:35 Uhr, wurde die Polizeiinspektion Schifferstadt über einen Notfall mit einem Kind in der Grundschule Nord informiert. Dort hatte ein sechsjähriger Junge seinen Arm durch ein gekipptes Fenster gestreckt, diesen dort eingeklemmt und anschließend sich nicht mehr aus eigener Kraft befreien können. Noch vor Ankunft von Polizei und Feuerwehr, gelang es einem Elternteil den Arm des Jungen wieder zu befreien.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Schifferstadt
Telefon: 06235 495-4209 (oder -0)
E-Mail: pischifferstadt@polizei.rlp.de