PPRP: Diebstahl eines Staplers fehlgeschlagen

Ein aufmerksamer Mitarbeiter einer Spedition vereitelte das Vorhaben eines 23-jährigen aus Kirn. Dieser wollte am Samstag, 28.05.22 gegen 17:00 Uhr einen Stapler dieser Speditionsfirma entwenden und noch vor Ort an einen 46-jährigen Ludwigshafener weiterverkaufen. Dem Mitarbeiter kam das Verhalten des 23-jährgen seltsam vor, woraufhin er die Polizei verständigte. Gegenüber den Käufern gab sich der 23-jährige als ehemaliger Mitarbeiter der Spedition aus. Der 23-jährige konnte im Nachgang ermittelt werden, da er zunächst niocht mehr vor Ort war. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz
Pressestelle
Andreas Fingerle, PvD
Telefon: 0621-963-0
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de