PDLU: Beim Ausparken Fußgängerin angefahren

Beim Rückwärtsrangieren eine Fußgängerin übersehen hat am Sonntag um 12:45 Uhr ein 57-jähriger PKW-Fahrer. Der Mann parkte rückwärts auf einem Parkplatz im Erlich aus und kollidierte dabei mit einer 38-Jährigen, die gerade ihre Einkäufe in den Kofferraum laden wollte. Dabei wurde ein Bein der Frau zwischen den beiden PKW eingeklemmt. Mit Verletzungen wurde sie in ein Krankenhaus verbracht.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen
Polizeiinspektion Speyer
Susanne Lause
Telefon: 06232-137-262 (oder -0)
E-Mail: pispeyer@polizei.rlp.de