PDLU: Unfall verursacht: 2.500 Euro Schaden und niemand war verantwortlich

Mit einem Blumenkübel und einer Regenrinne kollidiert und anschließend von der Unfallstelle geflüchtet ist ein bislang unbekannter Fahrzeugführer am Samstagabend gegen 21:00 Uhr. Bei der Unfallaufnahme in der Bobenheimer Straße konnten die Beamten ein Kennzeichen auffinden, das womöglich mit dem Verkehrsunfall in Verbindung steht. Die Ermittlungen bei dem Halter des Fahrzeugs verliefen jedoch zum aktuellen Zeitpunkt nicht zielführend. Die Polizei bittet daher um Zeugenhinweise: Wer kann Angaben zu dem Unfallhergang, den Insassen oder dem Fahrzeug machen?

Zeugen werden gebeten sich an die Polizeiinspektion Frankenthal unter der Tel.-Nr.: 06233/313-0 oder an die Polizeiwache Maxdorf unter der Tel.-Nr.: 06237/934-1100 zu wenden. Gerne nehmen wir Ihre Hinweise auch per E-Mail unter pifrankenthal@polizei.rlp.de entgegen.

Rückfragen bitte an:

Rückfragen bitte an:

Michelle Meister
Polizeikommissarin

POLIZEIPRÄSIDIUM RHEINPFALZ
Polizeiinspektion Frankenthal
Friedrich-Ebert-Straße 2
67227 Frankenthal
Telefon 06233 313-0
Telefax 06233 313-3130
pifrankenthal@polizei.rlp.de