PDLU: Verkehrskontrollen der Polizei Schifferstadt

Im Rahmen der Kontrollwoche des europaweiten Polizeinetzwerks ROADPOL wurden durch die Polizeiinspektion Schifferstadt am gestrigen Tag mobile Verkehrskontrollen durchgeführt. Insgesamt wurden 11 Gurtverstöße geahndet. Außerdem wurde in Schifferstadt ein Fahrzeugführer kontrolliert, welcher drogentypische Auffallerscheinungen zeigte. Ein freiwillig durchgeführter Urintest reagierte positiv. Der Fahrzeugschlüssel und der Führerschein wurden präventiv sichergestellt und auf der Dienststelle wurde dem Fahrer eine Blutprobe entnommen. Ein Ordnungswidrigkeitenverfahren nach § 24a STVG wurde eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Schifferstadt
Telefon: 06235 495-4209 (oder -0)
E-Mail: pischifferstadt@polizei.rlp.de