PDLU: Alkoholbedingter Verkehrsunfall

Am 05.04.2022 gegen 19:45 Uhr fuhr ein 38-jähriger Mann mit seinem PKW auf der Madenburgstraße und bog nach rechts in die Weinbietstraße ab. Dabei brach das Heck aus, das Fahrzeug kam nach rechts von der Straße ab und kollidierte mit einem dort befindlichen Zaun. Der PKW war danach nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der Fahrzeugführer gab an, dass er unter den Einfluss von Drogen und Alkohol steht. Ein freiwilliger Alkoholtest ergab einen Wert von 1,65 Promille. Auf der Dienststelle wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Der Führerschein wurde sichergestellt. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Schifferstadt
Telefon: 06235 495-4209 (oder -0)
E-Mail: pischifferstadt@polizei.rlp.de