PDLU: 48-Jähriger beschädigt Autos und wird in Gewahrsam genommen

Eine Sachbeschädigung an zwei Fahrzeugen auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Else-Krieg-Straße war gestern gegen 17:30 Uhr der Anlass für eine Ingewahrsamnahme eines 48-Jährigen. Der Mann aus Speyer, der im Laufe des Tages bereits aufgefallen war, weil er sich unberechtigt in einem Supermarkt in der Auestraße aufhielt und eine Polizeistreife in der Maximilianstraße beleidigte, riss an einem PKW den Scheibenwischer ab, um damit ein Loch in die Heckscheibe zu schlagen. Einen weiteren PKW beschädigte er, indem er gegen ein Rücklicht trat. Der Gesamtschaden dürfte sich auf mehrere hundert Euro belaufen. Um weitere Straftaten zu verhindern, musste der 48-Jährige von einer Polizeistreife in Gewahrsam genommen werden. Da er zudem Diebesgut aus einem Supermarkt bei sich hatte, wurde neben Ermittlungen wegen Hausfriedensbruch, Beleidigung und Sachbeschädigung auch eine Strafanzeige wegen Diebstahls eingeleitet

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen
Polizeiinspektion Speyer
Susanne Lause
Telefon: 06232-137-262 (oder -0)
E-Mail: pispeyer@polizei.rlp.de