PPRP: Folgen des Sturmstiefs „Roxana“

Aufgrund der am Sonntag, 06.02.2022, herrschenden Wetterverhältnisse kam es zu einigen Sturmschäden:

Bereits um 16:30 Uhr stürzte in der Adolf-Kolping-Straße aufgrund des starken Windes ein geparkter Motorroller an einen geparkten Pkw, so dass leichter Lackschäden entstand.

Ein umgestürzter Bauzaun wurde in der Mutterstadter Straße um 19 Uhr gemeldet. Der Bauzaun konnte von der Straße geräumt werden. Es kam zu keinem Schaden.

Um 22:56 Uhr wurden an der Großbaustelle in der Wredestraße mehrere Bauzäune umgeweht und ragten auf die Straße. Die Feuerwehr konnte die Bauzäune wiederaufrichten und sicheren.

Auf der B44 ist um 23 Uhr ein Verkehrsschild umgefallen. Es entstand kein Schaden, das Verkehrsschild konnte wieder befestigt werden.

In der Oberstraße ist um 23:30 Uhr ebenfalls ein Verkehrsschild umgefallen. Es kam zu keinem Sachschaden. Das Hindernis wurde beseitigt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz
Elisabeth Bender
Telefon: 0621-963-1500
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de