PPRP: Nach körperlicher Auseinandersetzung leicht verletzt

Am Sonntagmorgen, dem 06.02.2022, gegen 05:15 Uhr, kam es am Bahnhof-Mitte in Ludwigshafen am Rhein zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen vier Personen. Hierbei wurde ein 36-Jähriger von einer dreiköpfigen Personengruppe angegangen und leicht verletzt. Er erlitt Verletzungen am Kopf und am Oberkörper, weshalb er durch den hinzugezogenen Rettungsdienst behandelt werden musste. Die drei Täter konnten jedoch noch vor Eintreffen der Polizei in unbekannte Richtung flüchten. Derzeit liegt zu der Gruppe nur eine vage Personenbeschreibung vor. Es soll sich um drei Männer gehandelt haben.

Wenn Sie Zeuge der Tat gewesen sind und nähere Angaben zu den Tätern machen können, werden Sie gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Ludwighafen 1 in Verbindung zu setzten: Polizeiinspektion Ludwigshafen 1 Beethovenstraße 36 67061 Ludwigshafen am Rhein 0621/963-2122 piludwigshafen1@polizei.rlp.de

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz

Telefon: 0621-963-0
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de