PDLU: Verkehrsunfall mit verletzter Person

Am 05.02.2022 gegen 22:15 Uhr befuhr ein 32-jähriger BMW-Fahrer die Wormser Landstraße in Richtung Bahnhofstraße in Speyer. Auf Höhe der Tankstelle bog der Autofahrer ab. Dabei übersah er einen entgegenkommenden 15-jährigen Rollerfahrer. Bei der Kollision zog sich der Jugendliche starke Verletzungen am Kopf zu. Zudem blutete er im Gesichtsbereich. Der 15-Jährige wurde durch den Rettungsdienst und Notarzt versorgt und wurde anschließend ins Krankenhaus verbracht. Am Roller entstand Totalschaden. Die Beifahrertür des BMW wurde beschädigt. Es entstand ein Schaden von ca. 5000EUR.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen
Pressestelle
Polizeiinspektion Speyer
Telefon: 06232-137-262 (oder -0)
E-Mail: pispeyer@polizei.rlp.de