PDLU: 35-Jähriger in psychiatrischer Klinik untergebracht

Für einen Polizeieinsatz hat gestern um 14:48 Uhr in der Else-Krieg-Straße ein 35-Jähriger gesorgt, da dieser augenscheinlich einen psychotischen Schub erlitt. Als er bedrohlich auf die polizeilichen Einsatzkräfte zuging, musste der Mann am Boden fixiert und gefesselt werden. Um eine Gefährdung anderer ausschließen zu können, wurde der 35-Jährige aufgrund seiner gesundheitlichen Verfassung in einer psychiatrischen Klinik untergebracht.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Speyer
Susanne Lause
Telefon: 06232-137-262 (oder -0)
E-Mail: pispeyer@polizei.rlp.de