PPRP: Radfahrerin mit Autotür vom E-Bike gestoßen

Am 02.02.2022, gegen 09:55 Uhr, stand ein 45-Jähriger mit seinem Auto auf einem Parkplatz am rechten Fahrbahnrand der Ludwigstraße in Richtung Kaiser-Wilhelm-Straße. Als eine 29-Jährige mit ihrem E-Bike am Auto des 45-Jährigen vorbeifuhr, übersah dieser die Radfahrerin und öffnete die Fahrertür. Die 29-Jährige wurde von der Tür getroffen, so dass sie rückwärts vom Fahrrad zu Boden fiel und auf den Kopf stürzte. Glücklicherweise trug sie einen Helm. Trotzdem hatte sie starke Schmerzen am Kopf und am Körper und wurde deshalb ins Krankenhaus gebracht.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz
Anke Buchholz
Telefon: 0621-963-1500
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de