PPRP: Ladendieb gestellt und dann geflüchtet

Am 01.02.2022, gegen 13:00 Uhr, beobachtete ein Ladendetektiv in einem Supermarkt in der Wegelnburgstraße, wie sich ein Unbekannter eine Packung Kaffee und zwei Flaschen Bier einsteckte und dann durch den Kassenbereich ging, ohne zu bezahlen. Als der Ladendetektiv den Unbekannten daraufhin aufforderte, mit ihm ins Büro zu kommen, verhielt dieser sich zunächst kooperativ und leerte seine Taschen. In einem unbeaufsichtigten Moment ergriff er dann aber die Flucht und rannte in Richtung Hoheloogstraße davon.

Er war etwa 40-50 Jahre alt, schlank, circa 1,85 m groß und hatte kurzrasierte graue Haare. Er trug eine hellblaue Steppjacke, eine weiße Schirmmütze und eine Arbeitshose.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Ludwigshafen 1, Telefonnummer 0621 963-2122 oder per E-Mail piludwigshafen1@polizei.rlp.de .

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz
Anke Buchholz
Telefon: 0621-963-1500
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de