PDLU: Verkehrsunfall unter Alkohol in Engstelle

Speyer, 28.01.2022, 09:00 Uhr

Ein 32jähriger Fiat-Fahrer aus Speyer befuhr die Obere Langgasse in Richtung Dudenhofener Straße. In einer Engstelle aufgrund einer dortigen Baustelle touchierte er das entgegenkommende Fahrzeug eines 56jährigen Mann aus Speyer. Im Rahmen der Unfallaufnahme konnte bei dem 32jährigen Fahrzeugführer Atemalkoholgeruch festgestellt werden, ein durchgeführter Test ergab 2,13Promille. Ihm wurde die Weiterfahrt untersagt, eine Blutprobe entnommen und der Führerschein beschlagnahmt. An den beiden PKW entstand ein Gesamtschaden von ca. 7000Euro, das Fahrzeug des Unfallgegners war nicht mehr fahrbereit

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen
Pressestelle
Polizeiinspektion Speyer
Telefon: 06232-137-262 (oder -0)
E-Mail: pispeyer@polizei.rlp.de