PDLU: (Altrip/Schifferstadt) Verkehrsunfälle mit Pedelecs

Am gestrigen Vormittag, gegen 11:20 Uhr, fuhr ein 58-jähriger Radfahrer die Paul-Ehrlich-Straße in Altrip in Richtung Rheingönheimer Straße. An der Einmündung missachtete der 58-Jährige die Vorfahrt eines aus Richtung Bezirksstraße kommenden 55-jährigen Pedelec-Fahrers. Durch den Zusammenstoß stürzten die beiden Männer und verletzten sich leicht. An den Fahrrädern entstand ein Gesamtschaden von etwa 1.100 Euro. Beide Männer trugen Fahrradhelme, sodass vermutlich schlimmere Verletzungen vermieden werden konnten. Am Abend, gegen 19:15 Uhr, ereignete sich in der Waldseer Straße in Schifferstadt ein weiterer Unfall, bei dem ein 69-jähriger Pedelec-Fahrer leicht verletzt wurde. Der Mann befuhr verbotswidrig den Gehweg in der Waldseer Straße in Richtung Ortsmitte. Ein 34-jähriger PKW-Fahrer befuhr die Straße Im Lettenhorst in Richtung der Waldseer Straße und stieß an der Einmündung mit dem querenden Pedelec-Fahrer zusammen. Durch den Sturz verletzte sich der 69-Jährige leicht. An beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von etwa 1.750 Euro. Bei beiden Unfällen war keine medizinische Behandlung vor Ort notwendig.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Schifferstadt
Telefon: 06235 495-4209 (oder -0)
E-Mail: pischifferstadt@polizei.rlp.de