PDLU: (Schifferstadt) Verkehrsüberwachung der Polizei

Am 18.10.2021, im Zeitraum von 09:30 Uhr bis 13:30 Uhr, führten Beamte der Polizeiinspektion Schifferstadt im Hinblick auf die Sicherheit im Straßenverkehr im gesamten Dienstgebiet Schwerpunktkontrollen durch. Während den Kontrollen wurden 11 Verstöße gegen die Gurtpflicht festgestellt und geahndet. Dies zog je ein Verwarnungsgeld in Höhe von 30 Euro nach sich. Die Polizei weist darauf hin, dass ein angelegter Sicherheitsgurt im Falle eines Unfalles erhebliche Verletzungen verhindern und unter Umständen lebensrettend sein kann.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Schifferstadt
Telefon: 06235 495-4209 (oder -0)
E-Mail: pischifferstadt@polizei.rlp.de