POL-PDLU: Unfall unter Alkoholeinfluss

Am Abend des 24.12.20 befuhr ein 42-jähriger Fahrzeugführer die Speyerer Straße, als dieser die Kontrolle über seinen BMW verlor und gegen einen hohen Bordstein prallte. Während der Unfallaufnahme konnte bei dem Mann Alkoholgeruch wahrgenommen werden. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,54 Promille. Das Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Da der Pkw-Fahrer unter Alkoholeinwirkung stand, wurden eine Blutprobe entnommen sowie der Führerschein sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen
Pressestelle
Polizeiinspektion Schifferstadt
Telefon: 06235-4950
E-Mail: pischifferstadt@polizei.rlp.de

Updated: 27. Dezember 2020 — 8:53