PDLU: Unfall mit beschädigtem Verkehrszeichen – Fahrerflucht

Im Zeitraum vom 15.10.2020 20:00 Uhr und dem 16.10.2020 10:00 Uhr befährt ein unbekannter Fahrzeugführer die Frankenthaler Straße in Richtung Schlittweg in Beindersheim. Auf Höhe der Fahrbahnverschwenkung kommt der Fahrzeugführer nach rechts von der Fahrbahn ab und reißt ein dort aufgestelltes Verkehrszeichen (absolutes Halteverbot) mitsamt Betonverankerung aus dem Boden. Anschließend entfernt sich der Fahrzeugführer unerlaubt von der Unfallörtlichkeit. Am Unfallort kann durch die eingesetzten Beamten eine abgerissene Frontstoßstange festgestellt werden, welche auf ein Fahrzeug der Marke VW hindeutet. Es ist davon auszugehen, dass an dem unfallflüchtigen Fahrzeug der Marke VW, die Fahrzeugfront sowie mindestens ein Scheinwerfer beschädigt wurde. Weiterhin sind aus der Frontschürze mehrere Teile herausgebrochen und die Radabdeckung abgebrochen. Zeugen werden gebeten sich an die Polizeiinspektion Frankenthal unter der Tel.-Nr.: 06233/313-0 oder an die Polizeiwache Maxdorf unter der Tel.-Nr.: 06237/934-1100 zu wenden. Gerne nehmen wir Ihre Hinweise auch per E-Mail unter pifrankenthal@polizei.rlp.de entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen
Polizeiinspektion Frankenthal (Pfalz)
Laura Schwarz

Telefon: 06233 313-0