PDLU: Speyer – Ohne Helm und ohne Fahrerlaubnis auf Kleinkraftrad der älteren Schwester unterwegs (37/1310)

13.10.2020, 15:10 Uhr

Im Rahmen einer Fußstreife in der Straße Am Sandhügel fiel eine Zweiradfahrerin auf, die ihr Kleinkraftrad ohne Helm führte. Bei der durchgeführten Kontrolle räumte die 15-jährige Fahrerin aus Speyer ein, dass sie keine Fahrerlaubnis für das Kleinkraftrad ihrer älteren Schwester besitze. Sie habe dieses ohne das Wissen der Eltern bzw. der älteren Schwester an sich genommen um damit zu fahren. Fahrzeugschlüssel, Betriebserlaubnis und der Fahrzeugschein wurden sichergestellt und an die ältere Schwester, die Halterin des Fahrzeugs ist, ausgehändigt. Die Eltern wurden über das Einleiten eines Strafverfahrens wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis gegen ihre 15-jährige Tochter in Kenntnis gesetzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen
Pressestelle
Polizeiinspektion Speyer
Timo Ott
Telefon: 06232-137-262 (oder -0)