PDLU: Römerberg – Ohne gültige Fahrerlaubnis mit Pkw unterwegs (13/1210)

12.10.2020, 08:00 Uhr

Am Montagmorgen führte die Polizei eine allgemeine Verkehrskontrolle mit dem Fahrer eines Mercedes in der Germersheimer Straße durch. Im Rahmen der Kontrolle konnten die Beamten feststellen, dass dem Fahrer der vorgelegte Führerschein bereits im Sommer aufgrund einer Trunkenheitsfahrt entzogen wurde. Da der 45-jährigen Römerbergers seinen Führerschein trotz bestehendem Fahrverbot bislang nicht abgegeben hatte, wurde das Dokument vor Ort beschlagnahmt und an die zuständige Fahrerlaubnisbehörde weitergeleitet. Ebenfalls einbehalten wurde der Fahrzeugschlüssel, um die Einhaltung der Untersagung der Weiterfahrt zu gewährleisten. Weil der 45-Jährigen zum Zeitpunkt seiner Kontrolle ohne gültige Fahrerlaubnis unterwegs war, erwartet ihn nun ein Strafverfahren wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ludwigshafen
Pressestelle
Polizeiinspektion Speyer
Timo Ott
Telefon: 06232-137-262 (oder -0)