PPRP: Betrunken mit Roller unterwegs

Ein 16-Jähriger wurde am Dienstag (13.10.2020) betrunken auf einem Roller von der Polizei erwischt. Zuvor fiel einer Polizeistreife gegen 2.30 Uhr ein Roller mit zwei Personen im Bereich der Dürkheimer Straße auf. Beide trugen keinen Helm. Aufgrund dessen wurden die Jugendliche kontrolliert. Während der Kontrolle bemerkten die Beamten, dass der Fahrer nach Alkohol roch. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,64 Promille. Die Polizei verständigte anschließend die Eltern, die ihren Sohn bei der Polizei abholen durften.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz
Jan Liebel
Telefon: 0621-963-1500