PPRP: Falscher Microsoft-Mitarbeiter

Ein Unbekannter meldete sich am Donnerstag (08.10.2020), gegen 8.15 Uhr, telefonisch bei einem 57-jährigen Ludwigshafener und gab sich als Microsoft-Mitarbeiter aus. Er gab vor, dass es ein Problem mit dessen PC gäbe. Um das Problem zu lösen, sollte sich der 57-Jährigen an den PC setzen und Anweisungen befolgen. Glücklicherweise kannte der Mann die Betrugsmasche und beendete das Gespräch.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz
Jan Liebel
Telefon: 0621-963-1500