PPRP: Unfall in Kaiser-Wilhelm-Straße

Am 26.05.2020, gegen 09:45 Uhr, fuhren ein 51-Jähriger mit seinem Roller und ein 22-Jähriger mit dem Auto hintereinander auf der Kaiser-Wilhelm-Straße in Richtung Heinigstraße. Am Kreuzungsbereich Kaiser-Wilhelm-Straße / Heinigstraße wollten beide nach rechts auf die Heinigstraße abbiegen. Nachdem der 51-Jährige den Roller verkehrsbedingt bis zum Stillstand abbremste, fuhr ihm der 22-Jährige hinten auf. Daraufhin stürzte der 51-Jährige und verletzte sich. Er wurde ins Krankenhaus gebracht.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz
Anke Buchholz
Telefon: 0621-963-1500
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz