PPRP: Radfahrer verursacht Unfall und flüchtet

Am 19.05.2020, gegen 09:00 Uhr, fuhr eine 26-Jährige mit ihrem Auto auf der Lenaustraße in Richtung Rollesstraße. Als aus der Straße „Mühlauhafen“ ein Fahrradfahrer kam, der ohne zu schauen nach links in die Lenaustraße abbog und ihr die Vorfahrt nahm, machte sie eine Vollbremsung und wich ihm aus, um einen Zusammenstoß zu verhindern. Dies gelang ihr auch, allerdings stieß sie dadurch gegen ein am Fahrbahnrand geparktes Auto. Der unbekannte Radfahrer entfernte sich vom Unfallort, ohne seinen Pflichten als Verkehrsunfallbeteiligter nachzukommen.

Wer Angaben zu dem geflüchteten Fahrradfahrer machen kann, wird gebeten, sich an die Polizeiinspektion Ludwigshafen 1, 0621 963-2122 oder per E-Mail piludwigshafen1@polizei.rlp.de zu wenden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz
Anke Buchholz
Telefon: 0621-963-1500
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz