POL-PDLU: Falscher Fünfziger: Polizei schnappt Täter !

Ein falscher Fünfzig-Euro-Schein konnte am Mittwochabend in der Raiffeisenstraße aus dem Verkehr gezogen werden, nachdem zwei Betrüger den falschen Schein zuvor von einem 60-Jährigen wechseln ließen. Nachdem die zwei Personen verschwunden waren, stellte der Geschädigte die Fälschungsmerkmale fest und verständigte die Polizei. Eine Streife konnte durch Fahndungsmaßnahmen die 20-Jährige Betrügerin kontrollieren und den zweiten 29-Jährigen Täter ermitteln. Gegen die Beiden wird nun ein Strafverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Speyer
Telefon: 06232-137-250(oder -0)
E-Mail: pispeyer@polizei.rlp.de