PPRP: Brand in Mehrfamilienhaus in Ludwigshafen

Aus bislang ungeklärter Ursache kam es heute Morgen, 01.04.2020, 4.30 Uhr, zu einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in der Altriper Straße in Ludwigshafen. Der Brand wurde durch die Berufsfeuerwehr Ludwigshafen gelöscht. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen dürfte der Brand auf einem Balkon im 2.OG ausgebrochen sein. Von dort griff das Feuer auf eine Dachgeschosswohnung und den Dachstuhl über. Die Wohnung im 2. Obergeschoss und die Dachgeschosswohnung sind derzeit nicht bewohnbar. Durch den Brand wurde niemand verletzt. Der Sachschaden wird aktuell auf 100.000 EUR geschätzt.

Die Ermittlungen der Kriminalpolizei dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz
Sandra Giertzsch
Telefon: 0621-963-1500
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz