PPRP: Geklärte Verkehrsunfallflucht

Dank einer aufmerksamen Zeugin konnte eine Verkehrsunfallflucht am späten Freitagabend, 20.03.2020 umgehend geklärt werden. Die Zeugin beobachtete wie ein 63-jähriger PKW-Fahrer beim Linksabbiegen mit einem Verkehrsschild in der Fontanestraße kollidierte und davonfuhr. Sie merkte sich das Kennzeichen und meldete den Vorfall umgehend der Polizei. Diese konnte den 63-Jährigen ermitteln und das korrespondierende Schadensbild an dessen PKW dokumentieren. Gegen den 63-Jährige wird nun wegen Unerlaubten Entfernens vom Unfallort ermittelt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz

Telefon: 0621-963-0
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz