PPRP: Zeugen gesucht

Ein 31-Jähriger parkte am 08.03.2020, gegen 11 Uhr, mit seinem Seat in der Bexbacher Straße. Als er gegen 19 Uhr zu seinem Auto zurückkehrte, musste er an diesem frische Unfallschäden an der Heckstoßstange feststellen. Insgesamt entstand ein Schaden von etwa 2500 Euro. Es ist davon auszugehen, dass eine bislang unbekannte Person beim Ein- oder Ausparken den Seat beschädigte.

Zeugen, die etwas beobachtet haben, werden gebeten sich an die Polizeiinspektion Ludwigshafen 2 unter der Telefonnummer 0621 963-2222 oder per E-Mail piludwigshafen2@polizei.rlp.de zu wenden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz
Hannah Michel
Telefon: 0621-963-1500
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz