PDLD: Verkehrskontrolle endet im Gefängnis

In der Nacht zum Donnerstag wurde ein 34-jähriger Autofahrer in Germersheim einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei stellte sich heraus, dass der Mann nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis war. Außerdem stand der Fahrer offenbar unter dem Einfluss von Alkohol und Betäubungsmitteln. Zudem bestanden gegen den 34-jährigen Autofahrer noch zwei offene Haftbefehle. Eine Blutprobe wurde entnommen, im Anschluss wurde der Mann in eine Justizvollzugsanstalt verbracht.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Landau
Polizeiinspektion Germersheim
Friedrich-Ebert-Straße 5
76726 Germersheim

Telefon: 07274-9581602