PDLD: Verkehrsunfall bei Einsatzfahrt

Am Montag den 30.05.2022 um 18:35 Uhr, kam es im Rahmen einer polizeilichen Einsatzfahrt zu einem schweren Verkehrsunfall auf der L537 bei Schwegenheim. Der Streifenwagen verließ mit Blaulicht und Martinshorn die B9 an der Anschlussstelle Schwegenheim und bog am Ende der Ausfahrt links ab. Beim Abbiegen kam es zum Zusammenstoß mit dem von links kommenden PKW einer 38-Jährigen, die in Richtung Lingenfeld unterwegs war. Hierbei wurde ihr 11-jähriges Kind, welches angeschnallt in einem Kindersitz im Fondsbereich saß, nach ersten Erkenntnissen leicht verletzt. Beide Fahrzeuge wurden massiv beschädigt. Der Gesamtschaden dürfte mehrere 10.000 Euro betragen. Der Verkehrsunfall wurde von einer neutralen Polizeidienststelle aufgenommen. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Landau
Pressestelle
S. Burkhard
Telefon: 06341-287-1015