PDLD: „Schnell mal gefahren“ hat Folgen! Germersheim, Römerweg Samstag. 28.05.2022, um 16.10 Uhr

Einer Polizeistreife fiel im Römerweg in Germersheim ein sogenannter E-Scooter (Roller) ohne das vorgeschriebene Versicherungskennzeichen auf. Bei der anschließenden Kontrolle äußerte der jugendliche Fahrer, dass er den Roller nur schnell für eine Fahrt zum Training und wieder nach Hause genutzt hätte. Die Fahrt hat Folgen. Ihn erwartet eine Strafanzeige wegen Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Germersheim
Markus Weber, Polizeihauptkommissar

Telefon: 07274-9580