PDLD: Festnahme vor Gerichtsgebäude

Am 23.05.2022 gegen 15:00 Uhr, wurde ein 20-Jähriger aus dem Kreis Germersheim vor den Toren des Gerichtsgebäudes in Landau festgenommen, nachdem er zuvor Straftaten gegen einen Richter, Polizisten sowie Angehörige angedroht hatte. Der Mann wurde von Polizeibeamten in besonderer Schutzausstattung widerstandslos festgenommen. Er trug einen Schlagstock und eine Gasdruckpistole mit sich. Im Anschluss wurde die Bewährung des 20-Jährigen durch das Gericht widerrufen und der Mann ging in Haft. Alle Beteiligten blieben unverletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Landau
Pressestelle
S. Burkhard

Telefon: 06341-287-1015