Landau – Vorfahrt missachtet

Eine verletzte Person und rund 20000 Euro Sachschaden sind die Folge eines Verkehrsunfalls am Montagmittag bei Landau. Ein 38-jähriger Autofahrer befuhr die K9 von Godramstein in Richtung Böchingen und missachtete im Kreuzungsbereich zur K 10 die Vorfahrt eines 64- jährigen Autofahrers, der von Nußdorf in Richtung Frankweiler fuhr. Durch den Zusammenstoß wurde der 64-Jähre verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. An beiden Fahrzeugen entstand ein Totalschaden. Die Autos waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die Fahrbahn war die für Dauer von einer halben Stunde gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Landau
Michaela Rillig

Telefon: 06341-287-2003