PDLD: Berg – Auffahrunfall mit Personenschaden

Gegen 16:30 Uhr kam es am Mittwoch in Berg in der Bruchbergstraße an der Einmündung zur L540 zu einem Auffahrunfall mit einer leichtverletzten Person. Durch die tiefstehende Sonne geblendet, wollte die Fahrerin des vorderen PKW zunächst auf die L540 einfahren, entschied sich dann jedoch dazu, aufgrund des Verkehrsaufkommens noch einmal abzubremsen. Der hinter ihr fahrende 42-jährige PKW-Fahrer reagierte, ebenfalls durch die tiefstehende Sonne geblendet, zu spät auf das Abbremsen des Fahrzeugs vor ihm, sodass es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge kam. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden. Im Rahmen der Unfallaufnahme klagte die PKW-Fahrerin zudem über Kopfschmerzen durch den Aufprall, lehnte jedoch die Hinzuziehung eines Rettungswagens ab.

Rückfragen bitte an:

POLIZEIPRÄSIDIUM RHEINPFALZ
Polizeiinspektion Wörth
Fiedler, POKin

Hinweise und Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wörth
Hanns-Martin-Schleyer-Straße 2
76744 Wörth am Rhein
Telefon 07271 9221-0
Telefax 07271 9221-23
piwoerth.presse@polizei.rlp.de