PDLD: Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

Am 05.02.22 kam es gegen 16:00 Uhr auf der B9 in Höhe der Anschlussstelle Schwegenheim zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Pkw von der Fahrbahn abkam und gegen einen Baum prallte. An der Unfallstelle konnte der unverletzte 41-jährige Fahrer angetroffen werden, der auf die Beamten einen alkoholisierten Eindruck machte. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,43 Promille. Der Rettungsdienst verbrachte den Mann zur weiteren medizinischen Abklärung in ein Krankenhaus nach Speyer.

Die Beamten stellten den Führerschein des Beschuldigten sicher und leiteten ein Strafverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs ein.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Landau

Telefon: 06341-287-0