Landau – Radfahrer bei Unfall verletzt

Zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Radfahrer und einem Autofahrer kam es am Mittwochmorgen gegen 6 Uhr in Queichheim. Ein 62-jähriger Radfahrer befuhr die Queichheimer Hauptstraße in Fahrtrichtung Landau, als ein 41-jähriger Autofahrer von der Schneiderstraße kommend die Vorfahrt missachtete. In der Folge kam es zum Zusammenstoß und der Fahrradfahrer stürzte. Am PKW entstand durch den Zusammenstoß ein Sachschaden in Höhe von 500 Euro, der Fahrradfahrer wurde verletzt und kam zur medizinischen Versorgung in ein Krankenhaus.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Landau
Michaela Rillig
Telefon: 06341-287-2003