Landau- Berauschter E-Scooter-Fahrer

Da ein 38-jähriger mit einem Versicherungskennzeichen aus dem Vorjahr auf seinem E-Scooter unterwegs war, wurde er einer Verkehrskontrolle unterzogen. Bei dieser Kontrolle konnten Auffälligkeiten festgestellt werden, welche auf einen Betäubungsmittelkonsum hindeuteten. Da ein Drogenschnelltest nicht möglich war, wurde der Fahrzeugführer zur Dienststelle verbracht, wo ihm von einem Arzt eine Blutprobe entnommen wurde. Ihn erwartet nun ein entsprechendes Ordnungswidrigkeiten- und Strafverfahren.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Landau
PK’in Sarah Hirschfeld
Telefon: 06341-287-0