POL-PDLD: Edenkoben – Motorradfahrer bei Unfall verletzt

Edenkoben (ots)

Schwer verletzt wurde ein Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall am 25.10.2020 auf der A 65. Der Motorradfahrer hatte gegen 17:50 Uhr die A 65 zwischen Edenkoben und Neustadt in Fahrrichtung Norden befahren, als ein vor ihm fahrender LKW-Fahrer sein Fahrzeug ohne erkennbaren Grund stark abbremste. Der 21-jährige Motoradfahrer musste hierdurch ebenfalls stark abbremsen, verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam von der Fahrbahn ab. Der LKW-Fahrer, der seine Fahrt nach dem Bremsmanöver fortgesetzt hatte, konnte aufgrund weiterer Meldungen über seine auffällige Fahrweise in Höhe von Neustadt Nord gestoppt werden. Der 53-jährige LKW-Fahrer war augenscheinlich alkoholisiert, ihm wurde eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein beschlagnahmt. Auf ihn kommt nun ein Strafverfahren wegen einer Gefährdung des Straßenverkehrs, sowie Verkehrsunfallflucht zu.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Landau
Michaela Mack
Telefon: 06341-287-0