Landau POL-PDLD: Glück im Unglück

Unfallbild

Waldhambach – B48 (ots)

Glück im Unglück hatte der Fahrer eines Pkw mit Anhänger. Kurz vor der Abfahrt Waldhambach geriet am heutigen Nachmittag, gegen 14:30 Uhr, auf der B 48 der Anhänger eines Pkw Daihatsu ins Schlingern. Beim Versuch das Schlingern auszugleichen, wurde durch den Anhänger jedoch in die Leitplanke gedrückt, überschlug sich und blieb auf der Fahrerseite liegen. Der 44-jährige Fahrer des Gespanns blieb unverletzt. Die Schadenshöhe dürfte bei circa 8000 Euro liegen. Durch den Unfall kam es zu einer leichten Verkehrsbehinderung.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Landau
Polizeiinspektion Bad Bergzabern
Reiner Steigner

Telefon: 06343-9334-25