PDLD: Taschendiebe im Stadtgebiet unterwegs

Am Samstagmorgen zwischen 10:00 Uhr und 11:30 Uhr kam es im Bereich der Fußgängerzone in Landau zu zwei Taschendiebstählen. Die unbekannten Täter entwendeten in beiden Fällen, jeweils aus einer mit Reißverschluss verschlossenen Handtasche, die Geldbörse ihrer Opfer. Die Täter gehen bei Taschendiebstählen meist sehr geschickt vor und nutzen unübersichtliche Situationen aus. Wir raten Ihnen daher: Tragen Sie Hand- und Umhängetaschen verschlossen auf der Körpervorderseite oder klemmen Sie sie sich unter den Arm. Geld, Schecks, Kreditkarten und Papiere sollten in verschiedenen verschlossenen Innentaschen der Kleidung möglichst dicht am Körper aufbewahrt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Landau
POK Göller
Telefon: 06341-287-0