PDLD: Rülzheim – Unfallflüchtiger Radfahrer gesucht

Sachschaden in Höhe von 2000 EUR entstand bei einer Verkehrsunfallflucht am Dienstag gegen 7 Uhr in Rülzheim. Ein Autofahrer musste auf Grund einer geschlossenen Schranke im Bereich der Bahnhofstraße in Richtung Herxheimweyer verkehrsbedingt anhalten. Während der Wartezeit beschädigte ein vorbeifahrender Radfahrer mit seinem Lenker unabsichtlich das Fahrzeug. Nach der Kollision setzte der Radfahrer allerdings seine Fahrt fort ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Der Radfahrer wird wie folgt beschrieben: männlich, zirka 45 Jahre alt, schwarze gelockte Haare. Das mitgeführte Rad war schwarz. Eine Absuche des Nahbereich durch Polizeibeamte verlief ergebnislos. Ein Ermittlungsverfahren wegen unerlaubtem Entfernen vom Unfallort wurde eingeleitet.

Zeugen, welche den Vorfall beobachtet haben oder Hinweise zur Identität des Radfahrers geben können, werden gebeten sich telefonisch unter 07274/9580 oder per Mail an pigermersheim@polizei.rlp.de zu wenden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Germersheim
Dennis Hook
Telefon: 07274-958110
www.polizei.rlp.de/pd.landau