PDLD: Verkehrsunfall mit anschließender Vollsperrung

Aktuell ist die B10 im Bereich der Anschlussstelle Landau-Nord bis zur Anschlussstelle Landau-Godramstein aufgrund von Bergungsmaßnahmen nach einem Verkehrsunfall zwischen einem Lkw und einem Pkw in beide Richtungen voll gesperrt. Die Vollsperrung wird vermutlich noch 4-5 Stunden andauern. Verkehrsteilnehmer werden bereits umgeleitet, sowie gebeten die Unfallstelle weiträumig zu umfahren. Auf der Umleitungsstrecke ist mit Verkehrsbeeinträchtigungen zu rechnen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Edenkoben
PK Pilger

Telefon: 06323-955113
www.polizei.rlp.de/pd.landau