PDLD: Mit Amphetamin im Blut und in der Mittelkonsole…

… wurde ein 24-jähriger Fahrzeugführer aus dem Raum Bad Dürkheim in der Landauer Innenstadt festgestellt. Bei diesem konnten während der Kontrolle starke Auffälligkeiten festgestellt werden, die auf einen zeitnahen Konsum hindeuteten. Ebenso konnte im Fahrzeug ein Tütchen mit geringer Amphetaminanhaftung aufgefunden werden. Dem Mann wurde im Anschluss eine Blutprobe entnommen. Die Fahrzeugschlüssel wurden sichergestellt. Ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr und wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz wurde eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Landau
Westring 23+25
76829 Landau
Tel. 06341 / 287-0, pilandau@polizei.rlp.de